Allgemeine Geschäftsbedingungen

Der von uns unterschriebene Vertrag gilt gleichzeitig als Buchungsbestätigung und Rechnung.

Anreise / Abreise

Am Anreisetag kann die Ferienwohnung/Ferienhaus frühestens zwischen 16.00 und 18.00 Uhr bezogen werden. Andere Anreisezeiten bitten wir mit unserem Büro gesondert zu vereinbaren. Am Abreisetag ist die Wohnung/Haus bis spätestens 10.00 Uhr freizugeben.

Schlüsselübergabe

Die Schlüsselübergabe erfolgt im Büro, Königstraße 2. Die Anreisezeit ist spätestens 2 Tage vorher mitzuteilen.

Bezahlung

Die Vertragskopie ist innerhalb von 4 Tagen unterschrieben zurückzusenden und parallel dazu die Anzahlung zu leisten. Spätestens zwei Wochen vor Reiseantritt ist die Restzahlung auf das angegebene Konto zu überweisen.  Zum Zahlungsnachweis ist bei der Schlüsselübergabe der Beleg per Bankbestätigung vorzulegen. Sollte ein Zahlungsnachweis nicht erfolgen, behält die Agentur sich das Recht vor, den Zugang zum Mietobjekt zu verweigern. Eine Erstattung der Anzahlung ist damit nicht verbunden. Für einige Objekte wid eine Kaution erhoben (150,00 € -300,00 €), die nach der Reinigung ohne Schäden zurück bezahlt wird. Bei stark verunreingten Wohnung wird eine Nachzahlung der Reinigkosten erhoben.

Rücktritt

Sollte es aufgrund von äußeren Einflüssen (z. B. Baustelle, Brand-, Sturm-, Wasserschäden und Wohnungs-wechsel/-verkauf) der Vermietagentur nicht möglich sein, das Objekt bereitzustellen, so wird sie bemüht sein, für einen gleichwertigen Ersatz zu sorgen. Regressansprüche können an die Agentur nicht gestellt werden.

Ein Rücktritt von einem bestätigten Vertrag muß – schriftlich per Einschreiben Rückschein – vor dem Anreisetag erfolgen. Bei Stornierung bzw. Nichtanreise sind folgende Kosten fällig:

bis 8 Wochen (+mehr) vor Reisebeginn: 20% des Mietpreises
bis 3 Wochen (+mehr) vor Reisebeginn: 50 % des Mietpreises
unter 3 Wochen: 100% des Mietpreises

Der Mieter kann den Nachweis eines geringeren Schadens führen.

Benutzung

Der Mieter hat das Mietobjekt, alle dazugehörigen Anlagen und das vorhandene Inventar pfleglich zu behandeln. Alle während der Mietzeit entstandenen Schäden sind zu ersetzen. Das Mietobjekt ist während der Mietzeit selbst zu reinigen und in einem ordentlichen Zustand zu halten. Am Ende der Mietzeit wird eine Endreinigung durchgeführt. Auf Hausordnungen und Bedienungsvorschriften wird verwiesen. Die Benutzung von Maisonette-Treppen und –räumen erfolgt auf eigene Gefahr. Für Schäden, die am Objekt und Mieter entstehen, haftet dieser selbst. Bei Beendigung der Mietzeit ist das Mietobjekt und das dazugehörende Inventar in ordnungemäßen Zustand an den Vermieter oder dessen Beauftragten zu übergeben. Bei außergewöhnlicher Verschmutzung behalten wir uns eine nachträgliche Erhöhung der Endreinigungsgebühr vor.

Endreinigung

Bei einem Aufenthalt richtet sich die ENDREINIGUNG nach Größe des Objekts und der Anzahl der Gäste und wird separat vereinbart (zwischen 65 – 250 €)!
Wäschepakete kosten pro Person 19,00 €.
Zusätzliche Handtücher kostenlos. Es wird eine Buchungsgebühr von 20,00 Euro erhoben.

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.